• Startseite

Bio-Unterricht einmal anders

von Lena Milsch, 9a

Am 2.12.2020 war der Biounterricht mal ein wenig anders. Lena Hargesheimer, eine Drogenberaterin, ist zu uns in den Unterricht gekommen. Erst einmal hatte sie sich vorgestellt mit einem Plakat, auf dem eine Adresse zur Drogenberatung draufstand. Sie erzählte uns, dass sie heute mit uns über die Handysucht reden will.

Weiterlesen

Ein Zwischenbericht aus der Lego-AG

Dieses Jahr ist alles anders und wir haben unser Konzept angepasst - die Lego- Mindstorms-AG geht online!

Dazu hat jeder unserer Teilnehmer die Verantwortung für einen Baukasten übernommen, der alles beinhaltet, um einen LEGO-Mindstorms-Roboter bauen zu können. Dafür ist die Unterschrift der Eltern und Zuverlässigkeit eine Voraussetzung. Das entsprechende Programm von Lego haben alle Mitglieder installiert und eine Einweisung erhalten.

Weiterlesen

Ein Maskenball der etwas anderen Art zum Beginn der 5. Jahreszeit

Ja, sie sind lästig, die Masken im Unterricht. Und es wäre so viel schöner ohne. Aber wenn es denn sein muss, kann man immerhin daraus ein tolles Klassenprojekt machen! Denn auf so eine selbstgenähte Maske kann man nämlich stolz sein. Und sich mit ihr quasi identifizieren. Und dann wird auch das Tragen derselben vielleicht nicht mehr ganz so als Zumutung empfunden. Das hat sich jedenfalls Frau Krieger, die Mutter von Alisa aus der Klasse 5d, gedacht und angeboten, einen „Maskenball“ in Form eines Nähkurses als Klassenprojekt durchzuführen.

Weiterlesen

Essensbestellung