Ihr habt es geschafft!!!

ABI ... ABI ... ABI ... ABITUUUUUUUR!!!!

Wir gratulieren allen Abiturient*innen von ganzem Herzen zur bestandenen Hochschulreife! Wir freuen uns mit Euch. 

Am Scheffel-Gymnasium Lahr wurden am Donnerstag, den 24. Juli, die letzten Prüfungen des mündlichen Abiturs erfolgreich abgeschlossen. Trotz der schwierigen Zeiten, die den diesjährigen Abiturienten einiges abverlangt haben, haben alle zum mündlichen Abitur zugelassenen Schülerinnen und Schüler ihre Reifeprüfung in der Tasche, vier davon sogar mit der Traumnote 1,0: Leandra Ansel, Yannick Kegel, Lilly Kraushaar und Lutz Leimenstoll. Der Abiball am darauffolgenden Freitag musste natürlich etwas anders ausfallen als gewohnt. Dennoch hat es sich das Scheffel-Gymnasium nicht nehmen lassen, die Zeugnisse und Preise in einem feierlichen Rahmen zu übergeben.

Roter Teppich und goldene Ballons, traumhafte Ballkleider und schicke Jacketts, rote Rosen und liebevoll verpackte Preise durften auch in diesem besonderen Jahr nicht fehlen, auch wenn die Schülerinnen und Schüler mit Abstand sitzen mussten und Eltern, Verwandte und Freunde nur per Live-Stream teilhaben konnten. Antje Bohnsack, die stellvertretende Schulleiterin, entließ 89 Schülerinnen und Schüler mit passend gewählten Worten in die Selbstverantwortung und die große weite Welt. Anschließend wurde zumindest ein bisschen im Freien mit Sekt angestoßen. Das Scheffel-Gymnasium gratuliert dem Abiturjahrgang 2020 zu einem tollen Gesamtschnitt von 2,3 und darf folgende Schülerinnen und Schüler mit dem bestandenen Abitur in die Welt hinausschicken:

Sebastian Adamietz, Leandra Ansel, Emily Bechthold, Marie Bläsi, Lilli Blum, Nico Bock, Eduard Braun, Björn Breithaupt, Dilara Dilman, Stefanie Dorner, Jochen Eble, Fabian Ehret, Viktoria Eichwald, Lena Fischer, Julian Frick, Milena Fuchs, Pia,Gähr Alexander Ganski, Lea Geibel, Jessica Geppert, Adrian Gepting, Daniel Gerber, Mattis Gießler, Martin Gruber, Jonas Guth, Felix Haag, Konstanze Heinrich, Jan Himmelsbach, Aaron Himmelspach, Martin Hörner, Beyza Iliklerden, Yannick Kegel, Anastasia Kerber, Sebastian Kindle, Julius Kopf, Karina Kopf, Lilly Kraushaar, Dennis Krieg, Nils Lambing, Anna Lang, Lutz Leimenstoll, Anna Lucy, Lilli Lüftner, Armin Lutz, Pauline Malter, Lazarus Mann, Lola Manthey, Eric Matthis, Lana May, Rafael Niekamp, Ahmad Nijim, Juliana-Rosalie Obrigewitsch, Laura Popp, Tim Rabenmüller, Noah Rappenegger, Julian Rauscher, Leonard Reiß, Lisa Reiswich, Julian Richau, Ana Carolina Romano Pereira, Annalena Ruder, Emily Rudi, Jennifer Ruppel, Julia Sagolla, Erwin Schäfer, Alice Schleicher, Magali Schneider, Sophia Schneider, Benedikt Schulte, Celina-Aylin Schütterle, Niclas Schütze, Sebastian Schwärzel, Chiara Siegenführ, Enrik Sonnier, Annik Steiert, Marion Stuhl, Ahsen Utkubas, Georg Wagenleitner, Jonas Wagner, Rosalie Weide, Jonas Wentland, Loris Wilhelm, Lea Wollenbär, Martina Yousif, Lea Zanger, Mirko Zimmermann und Carlos Zürcher.

Das Scheffel-Gymnasium gratuliert auch den zahlreichen Preisträgern: Sebastian Adamietz (Preis der Gesellschaft für Informatik), Leandra Ansel (Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker, Physikpreis, Jahrgangsbesten-Preis), Emily Bechthold (Sozialpreis der Wirtschafts-AG ), Eduard Braun (Preis der Landeszentrale für politische Bildung, Jahrgangsbesten-Preis), Dilara Dilman (Italienischpreis), Stefanie Dorner (Preis des Elternbeirats für soziales Engagement, Götz-Preis für Geographie, Jahrgangsbesten-Preis), Milena Fuchs (Preis des Elternbeirats für soziales Engagement), Pia Gähr (Preis des Verbands Deutscher Schulgeographen, Jahrgangsbesten-Preis), Adrian Gepting (Otto-Dix-Preis für Kunst), Yannick Kegel (Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft, Jahrgangsbesten-Preis), Anastasia Kerber (Sozialpreis der Wirtschafts-AG), Lilly Kraushaar (Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker, Französischpreis, Jahrgangsbesten-Preis), Lutz Leimenstoll (Physikpreis, Preis der Deutschen Mathematikervereinigung, Preis der Gesellschaft für Informatik, Ferry-Porsche-Preis für Mathe und Physik, Jahrgangsbesten-Preis), Anna Lucy (Scheffel-Preis für Deutsch), Lilli Lüftner (Theaterpreis des Fördervereins), Pauline Malter (Englischpreis, Theater-Preis des Fördervereins), Sophia Schneider (Hebel-Preis für Deutsch),Celina-Aylin Schütterle (Sozialpreis der Wirtschafts-AG), Lea Wollenbär (Lateinpreis) und Lea Zanger (Sozialpreis der Wirtschafts-AG, Sonderpreis für besonderes Engagement für außerunterrichtliche Projekte). Darüber hinaus wurden Yannick Kegel, Lilly Kraushaar, Lutz Leimenstoll und Leandra Ansel für die Studienstiftung des Deutschen Volkes vorgeschlagen.

Im Rahmen des Abiturs haben auch folgende Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse das Latinum erlangt: Janine Andersen, Anna Bühler, Till Gießler, Marcella Git, Melanie Haufler, Adeeba Khan, Aaron Marrek, Felicitas Rauch, Leonie Schneider, Hannah Swientek und Alicia Wanjek.

Essensbestellung