Auf dem Weg zum richtigen Beruf

Die Berufsorientierung am Scheffel Gymnasium ist seit sechs Jahren mit dem BORIS-Siegel für exzellente Berufsorientierung an Schulen ausgezeichnet. Welche Maßnahmen und Angebote die Schule für Eltern und Schüler bereithält, präsentierten die Beratungslehrer Berufsorientierung, Frau Klein und Herr Freykowski gemeinsam mit Frau Kokemüller von der Agentur für Arbeit an einem Elternabend.

Im Laufe der Präsentation erklärten beide, dass das Ziel der Berufsorientierung nicht nur sei, einen geeigneten Studienplatz zu finden. „In den letzten Jahren haben wir unser Konzept der heutigen Zeit angepasst und setzen jetzt auf eine breite Information zu Ausbildung, Fach- und dualer Hochschule sowie dem traditionellen Studium“, erläuterte Franziska Klein.

„Nicht für alle Schüler, die bei uns in Klasse 5 ankommen, ist Abitur und Studium die optimale Lösung“, ergänzt Philipp Freykowski. „Deshalb besteht bei uns am Scheffel ein umfangreiches Beratungskonzept, das bei Mentoring in der Mittelstufe ansetzt, Förderung der eigenen Begabungen über unseren großen AG-Bereich inkludiert und über breite Informations- und Erkundungsmaßnahmen dem Schüler helfen soll, seinen eigenen optimalen Weg zu finden.“

Unterstützt wird die Schule hierbei nicht nur durch die sehr enge Partnerschaft mit der Agentur für Arbeit und Berufsberaterin Karina Kokemüller, sondern auch durch Bildungspartnerschaften mit Unternehmen.

Alle Informationen zur Berufs- und Studienorientierung erhalten Sie in der PowerPoint Präsentation oder auf den BOGy-Seiten auf der Homepage unter dem Menüpunkt für Schüler.

PDF Dokument: Elterninfo Berufsorientierung

Scheffel-Kalender

July 2019
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
 

Essensbestellung

Suchbox