Lernen vom Experten: Scheffel-Schüler erhalten Einblick in die VWL

Bietet die Globalisierung mehr Chancen oder Risiken? Wie sehen die Auswirkungen für den deutschen Arbeitsmarkt aus? Welche Folgen ergeben sich daraus für die Politik?

Diese Fragen und viele weitere Einblicke standen im Zentrum des Vortrags von Professor Stotmann von der FH Pforzheim, den die Gemeinschaftskunde- und Wirtschaftsneigungskurse des Scheffel-Gymnasiums am Dienstag besuchten. Der Vortrag wurde realisiert in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Offenburg, Kooperationspartner des Scheffels, und basiert auf einer gemeinsamen Vorstellung.

„Das Gymnasium zeichnet sich durch inhaltliche Tiefe, Vorbereitung auf das Studium und Beschäftigung mit Details und Hintergründen aus“, so das Fazit der Lehrkräfte der beiden Kurse. „Von daher ist es nur konsequent, dass wir Experten einladen, unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Studium und eine fachmännische Sicht auf aktuelle Themen zu bieten.“

Entsprechend aufmerksam verfolgten zahlreiche Schüler auch über die eigentliche Unterrichtszeit hinaus die Ausführungen von Professor Strotmann, der in seinen lebendigen Vortrag auch immer wieder die Zuhörer mit einbezog. Positiv fiel auch das Fazit der Schüler aus: „Ich fand den Vortrag sehr spannend und es war toll, sich intensiv mit dem Thema auseinanderzusetzen“, so das Urteil von Niclas aus der K1. „Ich fand es super, dass wir unsere eigenen Ansichten und Fragen jederzeit einbringen durften“, merkte Jonas, ebenfalls K1, an.

Die Kooperation mit der Sparkasse ist nur eine von zahlreichen Zusammenarbeiten, welche das Scheffel-Gymnasium betreibt. Auch mit der Universität Freiburg sowie zahlreichen Firmen aus der Region bestehen Bildungspartnerschaften, die den Schülern vielfältige Möglichkeiten über den Regelunterricht hinaus ermöglichen.

Scheffel-Kalender

March 2019
M T W T F S S
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
 

Essensbestellung

Suchbox