Ein ganz großer Tag für Groß und Klein

von Turan Dardagan

Es war ein einmaliges Bild, das sich vor den Augen der Landesgartenschau-Besucher am 9. Mai 2018 abspielte: 20 Schülerinnen und Schüler stürmten unter Begleitung der Scheffel-Kunstlehrer und Frau Cannie (Elternvertreter der Klasse 5D) mit Kunstutensilien ausgerüstet das Gelände auf der Suche nach einem passenden Motiv.

Die Schwierigkeit dabei: Die Stahlstaffeleien, welche die Kunst-AG unter der Leitung von Herrn Dardagan im Unterricht geschweißt hatte und die dort eingeweiht wurden, trugen auf Vorder- und Rückseite eine “Leinwand” (auf verschiedene Formate zurechtgeschnittene Kartons). So mussten die Zweier-Paare, bestehend aus einem/einer der “Kleinen” (Fünftklässler) und einem/einer der “Großen” (Teilnehmer des Kunst-Neigungsfachs der zwölften Klasse), sich erst einmal auf ein Motiv verständigen, das Beiden zusagte. Doch diese Hürde war schnell überwunden und so zeichneten und pinselten die Schülerinnen und Schüler eifrig vor sich hin. Die anfängliche Schüchternheit wich mit dem Malen schnell einer ungeahnten Lockerheit und Offenheit, die scheinbar auch schnell auf die anderen Besucherinnen und Besucher der Landesgartenschau übersprang: Viele blieben stehen und staunten über die bunten Werke, welche Klein und Groß so ungezwungen in einer kurzen Zeit schufen - sogar der Bürgermeister der Stadt traf zufällig auf die Gruppe und war ebenfalls begeistert. Die Zeit verging wie im Flug und ehe man sich versah, war es schon wieder Zeit zum Rückzug. Bilder wurden gestapelt, Wassereimer geleert, Staffeleien geschultert und schon ging es wieder zurück zur Schule. Geschafft aber zufrieden traf die Gruppe wieder ein, reich an vielen schönen Bildern - auf Karton und (was noch wertvoller ist) in Erinnerung.

 

 

Scheffel-Kalender

October 2018
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
 

Suchbox