Klasse 7b räumt auf dem Langenhard auf - "Kreisputzete" 2018

Das Scheffel ist mit der 7b auf dem Langenhard in die Kreisputzete gestartet. Windig kalte Temperaturen haben die Entschlossenheit der Schülerinnen und Schüler nicht bremsen können. Ausgerüstet mit Westen, Handschuhen und Greifern säuberten sie Wiesen und Waldstücke und entfernten alles, was nicht dorthin gehörte. Und das war eine ganze Menge an alten kaputten Flaschen, Fässern, Zigaretten und noch ganz viel Undefinierbares…

Eingeleitet wurde die Kreisputzete mit einem spannenden Vortrag von Dr Walter Caroli vom NABU. Er sensibilisierte die Kinder für das Naturschutzgebiet und die Wichtigkeit, dieses für die Tiere zu erhalten. Die stellvertretende Schulleiterin Antje Bohnack, Geschichtslehrerin Susanne Poster und der das Projekt am Scheffel mitbegleitende Schulsozialarbeiter Michael Müller waren stolz auf ihre Klasse. „Sie haben sich wirklich reingehängt und nicht einmal gemurrt- trotz der Temperaturen“, so Michael Müller.

Nach Stunden des Suchens, vielen gefüllten Müllsäcken und teilweise rotkalten Nasen, waren alle zufrieden – alle? Selbst als die eigentliche Zeit bereits um war und der Bus der Stadt Lahr wartete, um die Schüler wieder zum Unterricht zu bringen, startete noch einmal eine starke Jungsgruppe, um ein letztes Mal eine große Menge Stacheldraht, der in das Naturschutzgebiet nicht hingehört, mit gemeinsamen Kräften zum Sammelplatz zu bringen.

Die 7b hat ihren Teil für dieses Jahr geschafft. Dr. Walter Caroli lobte das Engagement der Schüler, von der ersten bis zu letzten Minute so hilfsbereit dabei gewesen zu sein.

Scheffel-Kalender

July 2018
M T W T F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
 

Suchbox