40 Jahre Scheffel

SMV plant das Schuljahr

Wie jedes Jahr verbrachte die SMV des Scheffels auch dieses Jahr wieder ihre SMV-Tagung auf dem Fehrenbacher Hof in Haslach-Hofstetten.

Auf dem Programm der Tagung, die dieses Mal unter Rekordbeteiligung von 55 Schülerinnen und Schülern stattfand, stand neben der Planung des kommenden Schuljahres auch die obligatorische Nachtwanderung sowie gemeinsame Zeit zu verbringen.

Der Schwerpunkt bei der Planung bildete der Donnerstag, an dem nicht nur intensiv über viele Stunden in Arbeitsgruppen gearbeitet wurde, sondern auch das Gespräch mit der Schulleitung geführt wurde. Frau Rühtz und Bohnsack setzten hier die Tradition von Herrn Dr. Schmidt fort und diskutierten über eine Stunde mit den Schülersprechern. Sie zeigten hierbei ein offenes Ohr für die Anliegen der Schüler.

Die erste große Veranstaltung der SMV wird Ende November das adventliche Schulfest. Aber auch sonst soll das Schuljahr viel bieten: von Kinoabend über Fußballturnier bis hin zu Lahrer Tafelsammelaktion und dem Sci-Fi Abend.

Die Verbindungslehrer Frau Klein und Herr Freykowski lobten die Schüler sehr: "Es ist beeindruckend zu sehen, wie gut Große und Kleine gemeinsam Arbeiten. Aus dem Input der verschiedenen Altersstufen entstehen tolle Impulse für das Schuljahr."

 

 

 

Suchbox