Unter einer Bildungspartnerschaft versteht man die enge Zusammenarbeit zwischen einer Schule und einem Unternehmen. Unsere Kooperationen richten sich nach den Belangen der beteiligten Partner, die Ausgestaltung und Intensität wird in einer schriftlichen Vereinbarung definiert. Von der einfachen Betriebserkundung über Praktika und Bewerbertraining haben wir weitreichende Kooperationen vereinbart. 

 

Durch die schriftliche Vereinbarung soll Kontinuität, Verlässlichkeit und Nachhaltigkeit in der Zusammenarbeit gewährleistet werden. Sowohl im Unternehmen als auch am Scheffel-Gymnasium kümmern sich feste Ansprechpartner um die Planung und Umsetzung der Bildungspartnerschaft, die jeweiligen Gremien habender Vereinbarung zugestimmt, sodass diese auf einer breiten Basis der Unterstützung aufbaut.

 

Besonders seit der Einführung des Faches Wirtschaft in der Kursstufe, das stark auf ökonomische Projekte ausgerichtet ist, ist die Nachfrage nach solchen Kooperationen groß. Ökonomische Bildung wird verstärkt als Teil der Allgemeinbildung verstanden, dem sich auch die Gymnasien immer stärker öffnen. Über die Einblicke und Erfahrungen in ökonomischen Zusammenhängen erhalten die Schülerinnen und Schüler bereits frühzeitig eine berufliche Orientierung für die Ausbildung und das Studium nach dem Abitur.

 

 Unsere Bildungspartner

 

              

 

 

weitere Kooperationspartner im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie

 

                        

 

 

unsere weiteren Kooperationspartner

                                                               

Scheffel-Kalender

April 2019
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Essensbestellung

Suchbox