• Startseite

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

letzte Aktualisierung: 30. März 2020 - 14:00 Uhr

Das Scheffel-Gymnasium ist, wie auch die anderen Schulen in Baden-Württemberg, von der allgemeinen Schulschließung betroffen. Der Unterricht wird voraussichtlich am 20. April 2020 wieder aufgenommen. Das Landratsamt Ortenaukreis hat eine neue Hotline Psychologische Beratung Corona eingerichtet. Dort stehen ab sofort Montag bis Freitag von 9 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr erfahrene Expertinnen und Experten der Psychologischen Beratungsstellen im Ortenaukreis für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Die Hotline ist für den gesamten Ortenaukreis unter der Nummer 07821 9157 2557 erreichbar. Mit allen kleinen und großen Sorgen und Fragen dieser Art können sich ab sofort Bürgerinnen und Bürger des Ortenaukreises, Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Eltern an die neue Hotline wenden.


Aktuelle Informationen finden Sie hier:

Schülerbrief mit Informationen zu den neuen Abiturterminen (30.03.2020)
Schülerbrief mit Informationen zur Verschiebung des Abiturs (20.03.2020)

Elternbrief mit Informationen zum e-learning (16.03.2020)

Elternbrief mit Informationen zur Schulschließung (13.03.2020)
Elternbrief mit Informationen zur Anmeldung für Viertklässler (10.03.2020)
Elternbrief der Schulleitung (09.03.2020)
Informationshomepage des Kultusministeriums

Pressemitteilungen der Stadt Lahr
Homepage des Robert-Koch-Instituts mit aktuellen Informationen zu Krisengebieten

Über neue Entwicklungen informieren wir hier und über die Elternvertreter der Klassen.

Herzliche Grüße
                      Sabine Rühtz                      Antje Bohnsack
                       Schulleiterin             stellvertretende Schulleiterin

Hätt sich doch dä oalde Meischder ä mol wegbegebe…

Wir, die Klasse 7c, haben im Deutschunterricht bei Frau Tiemeyer Goethes Ballade Der Zauberlehrling gelesen. Darin geht es um einen jungen Zauberlehrling, der sich freut, allein zu Hause zu sein, und ganz viel Unfug anstellt. Im Laufe des Unterrichts sollten wir neben einer gestaltenden Interpretation eine Fortsetzung in Form eines Dialogs schreiben. Bei der Gestaltung kamen sehr lustige Dinge heraus. Unter anderem zeigte sich, dass der Zauberlehrling sogar badisch schwätzt... Hört einfach selbst unten in den Audios, was unser Ergebnis ist!

Die Audiodateien sind hier abrufbar

Sprachkunstwerke aus dem Scheffel-Alltag

 

Gedichte, Märchen, Geschichten, Parodien, Fabeln, Satiren…

 

Ihr schreibt tolle Texte,

und diese Texte sollen ein Publikum bekommen -

durch einen

literarischen Kalender für das Jahr 2021!

 

Dazu sammeln wir, ab sofort und bis zu den Sommerferien,

alle eure literarischen Texte, die sich nach Lesern sehnen!

 

Der Kalender wird zum Adventsbasar 2020 erscheinen.

 

 

Du möchtest gerne mitmachen?

Dann gib deinen gut lesbaren, handschriftlichen oder getippten Text bei deiner Deutschlehrerin oder deinem Deutschlehrer ab – mit Namen, Klasse und dem Namen deiner Lehrerin / deines Lehrers.

Gerne kannst du auch ein Bild oder Foto dazu einreichen!

Zwangspause nach 59 Jahren – Schüleraustausch mit Dole

Bild: leerer Saal „Napoleon“ der Tanzschule Megadanse in Dole – wo die Lahrer Gruppe in diesem Jahr mit dem Tanzlehrer Jean Martinez keinen Tanz einüben wird, während die Franzosen die Schulbank drücken.

Wegen der allgegenwärtigen Krise wird auch der diesjährige deutsch-französische Schüleraustausch zwischen Lahr und Dole nicht stattfinden. Dabei hatten die Vorbereitungen vielversprechend begonnen. Es hatte der 60. Austausch zwischen Familien und Jugendlichen der beiden Städte werden sollen. Zum ersten Mal seit langem hatte allen interessierten Lahrer Schülerinnen und Schülern eine Partnerin oder ein Partner in Dole gefunden werden können – auch dank der Teilnahme des Collège von Damparis, das erstmalig vor zwei Jahren zum Austausch dazu stieß.

Weiterlesen

Essensbestellung